Kirchenchor St. Felizitas


Keine Zeit? Erst mal weiterlesen.
Keine Notenkenntnisse? Macht nichts, deshalb üben wir ja.
Andere Termine? Freunde, Bekannte, Nachbarn usw. einfach mitbringen.
Noch nie gesungen? Dann wird’s aber Zeit!


Wir, der Kirchenchor St. Felizitas, würden uns freuen, wenn Ihr Talent in unserem gemeinsamen Gesang voll zur Geltung käme. Nutzen Sie doch die ein- (oder auch mehr-) malige Gelegenheit und schauen Sie in einer unserer Chorproben ganz unverbindlich vorbei!

Das Repertoire des Kirchenchores erstreckt sich über alle Bereiche der Kirchenmusik, von der Motette aus der Renaissance über die orchesterbegleiteten Messen der Wiener Klassik, gefühlvollen und ausdrucksstarken Chorwerken der Romantik bis hin zur modernen Chormusik des 20./21. Jahrhunderts und dem sogenannten „Neuen Geistlichen Lied“.

Neben der musikalischen Gestaltung der Liturgie stehen auch Konzerte, u.a. mit großen Oratorien für Solisten, Chor und Orchester auf dem Programm. Zusätzlich bietet der Chor interessierten Sängerinnen und Sängern regelmäßig die Möglichkeit, in einem Projektchor („Chor auf Zeit“) ein besonderes musikalisches Werk zu erarbeiten.


Die Proben finden jeweils montags ab 20.00 Uhr wegen Umbau des Pfarrheimes St. Felizitas zur Zeit im Antoniuskloster in Lüdinghausen statt. Für weitere Auskünfte steht Kantor Thomas Kleinhenz, Tel. (02591) 21908 gerne zur Verfügung.


Geschichte des Chores

Diskographie

Interne Seite


 

Kommentare sind geschlossen