Herzlich willkommen!



Tag der Ehejubiläen im Bistum Münster

Am Samstag, 7. September 2019 findet wieder ein Tag der Ehejubiläen im Bistum Münster statt. Die kirchlichen Chöre der Pfarrei St. Felizitas Lüdinghausen und Seppenrade werden den Gottesdienst um 11 Uhr im St.-Paulus-Dom in Münster musikalisch mitgestalten.

Im Anschluss an den Gottesdienst, der von Bischof Dr. Felix Genn zelebriert wird, werden die Jubelpaare gesegnet.


Chor- und Orgelkonzert: „I will sing with the spirit“

Am Sonntag, 22. September 2019 um 18 Uhr lädt das Vokalensemble crescendo zu einem Chor- und Orgelkonzert „I will sing with the spirit“ ein. Unter der Leitung von Thomas Kleinhenz erklingen Werke von F. Mendelssohn Bartholdy, J. Rutter, M. Hayes und J.L. Ames.

Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende für die Kirchenmusik in St. Felizitas gebeten.


Gospelworkshop OffBeat 2019

Vom 15. bis 17. November 2019 findet wieder der Gospelworkshop OffBeat 2019 statt. Das Wochenende schließt ab mit einem Konzert in der St.-Dionysius-Kirche in Seppenrade am Sonntag, 17. November 2019 um 16.30 Uhr.

Anmeldungen sind ab dem 1. September 2019 (12 Uhr) möglich unter www.canto-forte.de oder per E-Mail unter gospelworkshop(at)canto-forte.de. Weitere Informationen siehe hier.


NachKLANG – Suche Frieden

„Suche Frieden“ – Mit dem Motto des Katholikentages in Münster 2018 waren die kirchlichen Chöre aus dem Kreisdekanat Coesfeld jetzt zu einem regionalen Chorfestival „NachKLANG – Suche Frieden“ in Lüdinghausen eingeladen.

Das Chorfestival begann mit einem gemeinsamen Singen in der Pfarrkirche St. Felizitas. Begleitet wurden die rund 500 teilnehmenden Sängerinnen und Sänger aus 23 Chören des Kreisdekanates Coesfeld von dem Blechbläserensemble „Cucumber Brass“ und der Band „peaceful tunes“.


Live-Übertragung des Gottesdienstes auf YouTube

„NAchKLANG – Suche Frieden“: Der gemeinsame Gottesdienst am Abend wurde live auf der YouTube-Seite des Bistums übertragen und kann hier nochmals abgerufen werden:


Neues E-Piano in St. Felizitas

Für die musikalische Begleitung steht den kirchlichen Chören in der Pfarrkirche St. Felizitas ein neues E-Piano zur Verfügung. Dabei handelt es sich um ein YAMAHA Clavinova CLP-685. Sowohl der Klang als auch die hochwertige Tastatur ermöglichen jetzt ein Spielgefühl wie bei einem Konzertflügel.

Das bisherige Instrument (Technics SX-PX-203) wurde 24 Jahre lang bei zahlreichen Gottesdiensten und Anlässen eingesetzt und wird weiterhin im Pfarrheim St. Felizitas als Ersatzinstrument genutzt werden.


Orgelneubau in Lechenich

Die Speith-Orgel der ehemaligen St.-Ludger-Kirche wurde 2017 an die evangelische Kirchengemeinde Erftstadt-Lechenich verkauft.

Die dortige Gemeinde wird das Lüdinghauser Instrument in den Umbau und die Erweiterung ihrer vorhandenen Orgel einbeziehen. Mit den beiden Orgeln und einigen neu anzuschaffenden Registern soll ab Herbst 2020 ein neues, modernes und vielseitig nutzbares Instrument entstehen.



Kommentare sind geschlossen.