Dur & Moll


Lüdinghauser Weihnachtslied

In Lüdinghausen ist es seit vielen Jahrzehnten Tradition, dass das sogenannte „Lüdinghauser Weihnachtlied“ zur Weihnachtszeit in den Gottesdiensten und weihnachtlichen Feiern erklingt. Viele Lüdinghauser sind sogar stolz auf ihr „eigenes“ Weihnachtslied.

Es gilt aber inzwischen als sicher, dass zumindest der Text nicht aus Lüdinghausen stammt. Der Jesuitenpater Michael Denis veröffentlichte den Text bereits 1774 in Wien. Wenige Jahre später ist der Text des Weihnachtsliedes schon in mehreren kirchlichen Gebetsbüchern zu finden.

Weiterlesen incl. Download …


Patronin der Kirchenmusik

Der 22. November ist der Gedenktag der Hl. Cäcilia von Rom (* um 200, † um 230). Sie ist die Patronin der Kirchenmusik.

Schon seit dem Spätmittelalter begehen an dem Tag alle kirchlichen Chöre traditionell ihr „Cäcilienfest“. Allerdings geht die Verbindung der hl. Cäcilia zur Kirchenmusik vermutlich auf einen Übersetzungsfehler zurück.

Weiterlesen …


Archiv

200 Jahre: „Stille Nacht, heilige Nacht!“


Kommentare sind geschlossen.