Helene Fischer singt in St. Felizitas


APRIL, APRIL:
Helene Fischer kommt leider doch nicht nach Lüdinghausen. – Es handelte sich um einen APRILSCHERZ 2019.

Die Sensation ist perfekt! Schlagerkönigin HELENE FISCHER kommt nach Lüdinghausen und wird im Rahmen ihrer Kirchentournee 2019 in der Pfarrkirche St. Felizitas ein Sonderkonzert geben.

helene text

Am ersten Weihnachtstag 2019 wird die berühmte Sängerin Ausschnitte aus ihrer CD „Weihnachten“ dem Lüdinghauser Publikum darbieten. Die CD erreichte bereits 2015 Platz 1 der deutschen Jahrescharts.

Hartmann
Kantor Thomas Kleinhenz (l.) mit Manager Uwe Kanthak

Nach monatelangen Verhandlungen mit Uwe Kanthak vom Künstlermanagement Hamburg ist es Kantor Thomas Kleinhenz heute endlich gelungen, eine Zusage für das Konzert in Lüdinghausen zu bekommen. „Diese Gelegenheit bekommt man nur einmal im Leben. Da musste ich zuschlagen!“, so Kleinhenz.

Bei dem Sonderkonzert in Lüdinghausen wird Helene Fischer mit ihrer eigenen Band auftreten. Als kleiner Wermutstropfen erscheint zunächst, dass der eigene Background-Chor des Schlagerstars an dem Konzerttermin wegen anderer Verpflichtungen nicht zur Verfügung stehen kann und Helene Fischer daher ohne ihre gewohnten Chorsänger singen wird.

Durch geschickte Verhandlungen mit dem Management konnte Kantor Thomas Kleinhenz aber erreichen, dass die kirchlichen Chöre aus Lüdinghausen zusammen mit dem Vokalensemble crescendo zumindest bei einzelnen Weihnachtsliedern aushilfsweise als Backround-Chor einspringen werden. Damit alles perfekt klappt, werden alle Lüdinghauser Chöre bereits in dieser Woche mit den Proben für das Weihnachtskonzert beginnen.

Karten für das außergewöhnliche Konzert sind ab heute im Vorverkauf ausschließlich im Pfarrbüro St. Felizitas (Mühlenstraße 7, Tel. 02591 / 7957-0) erhältlich. Um möglichst vielen Gemeindemitgliedern den Besuch des Konzertes zu ermöglichen, wird die Pfarrgemeinde St. Felizitas Lüdinghausen einen Großteil der Kosten des Konzertes tragen. Dadurch fällt der Preis für eine Eintrittskarte mit 5 Euro erstaunlich gering aus.

Es wird mit einem großen Ansturm auf die begrenzten Plätze in der Pfarrkirche St. Felizitas gerechnet. Daher wird dringend empfohlen, sich rechtzeitig eine Eintrittskarte zu sichern. 

APRIL, APRIL:
Helene Fischer kommt leider doch nicht nach Lüdinghausen. – Es handelte sich um einen APRILSCHERZ 2019.

Helene Fischer Weihnachten

Kommentare sind geschlossen.