Dokumentation


Das Lüdinghauser Weihnachtslied
Eine Quellensuche von Thomas Kleinhenz

Am Donnerstag, 12. Dezember 2019 wird Kantor Thomas Kleinhenz einige interessante Erläuterungen zur Quellensuche des Lüdinghauser Weihnachtsliedes mit zahlreichen Noten- und Hörbeispielen geben. Die Informationsveranstaltung findet um 20 Uhr im Pfarrheim St. Felizitas in Lüdinghausen statt.

Neben zahlreichen weiteren Melodien zum Text des Lüdinghauser Weihnachtsliedes werden auch mehrere konzertante Werke vorgestellt, die bisher noch in kleinen Stadtarchiven und Nationalbibliotheken in mehreren Ländern und Regionen schlummerten.

Herzliche Einladung an alle Interessierte!


Dokumentation auch als Heft erhältlich

Dokumentation
ca. 88 Seiten
5,00 €

Die umfangreiche Dokumentation der Quellensuche zum Lüdinghauser Weihnachtslied hat Kantor Thomas Kleinhenz auch als Heft herausgegeben.

Auf ca. 88 Seiten gibt Kleinhenz ausführliche Informationen rund um das Lüdinghauser Weihnachtslied mit weiteren Liedmelodien und den freien Kompositionen. Eine detaillierte Übersicht zur Verbreitung des Liedtextes, vor allem in Österreich-Ungarn und Deutschland, ergänzt die Dokumentation.

Das Heft ist ab Anfang Dezember 2019 im Pfarrbüro St. Felizitas und bei Kantor Thomas Kleinhenz zum Preis von 5,00 € erhältlich.


Kommentare sind geschlossen.